Change Language: Español Français Deutsch English
LOGIN

XIX. Nationaler Kongress der IPA Oesterreich

Robert Neumann, Generalsekretär der IPA Österreich

Dated 13-06-2017

Vom 20. bis zum 23. April 2017 fand in Pörtschach am Wörthersee unter dem Motto ‚35 Jahre Prävention der IPA in Österreich‘ der XIX. Nationale Kongress der IPA Österreich statt.
Kongressteilnehmer und Gäste wurden auf den Pyramidenkogel, Kärntens schönsten Aussichtspunkt, gebracht, wo die Polizeimusik Kärnten sie empfing. Mit einem hervorragenden Abendessen im Hotel Werzer’s klang dieser Tag aus.
Am Freitag wurde der Kongress feierlich im Kongresszentrum in Pörtschach eröffnet. Zahlreiche Ehrengäste aus dem BM für Inneres, dem BM für Justiz, der kath. Kirche, dem Land Kärnten, der Bezirkshauptmannschaft Klagenfurt, dem BFA, der LPD Kärnten, dem IBZ Gimborn sowie Vertreter von IPA-Partnern konnten begrüßt
IPA NEWSLETTER – JUNE 2017 Page 13
Verabschiedung Reinhard Mosers
werden. Weiters konnten Abgesandte des IEB und der Sektionen Deutschland, Italien, Polen, Rumänien, Schweden, Serbien, Slowakei, Slowenien und der Tschechischen Republik willkommen geheißen werden. Die Veranstaltung wurde musikalisch vom Polizeichor Kärnten mitgestaltet.
Am Nachmittag trafen einander die Delegierten aller neun Landesgruppen zur Delegiertenversammlung. Die Funktionäre des Bundesvorstandes erstatteten ihren Rechenschaftsbericht über ihre Tätigkeiten der vergangenen drei Jahre. Einige Änderungen der Statuten (Zusammensetzung des gf. Bundesvorstandes, Änderung der Funktionsdauer und Ausschluss von Mitgliedern) wurden beschlossen. Die Ehrenpräsidentschaft für den aus gesundheitlichen Gründen zurückgetretenen Präsidenten Reinhard Moser, sowie die Ehrenmitgliedschaft für Otto König und Herbert Stammer wurden beschlossen. Anschließend wählten die 80 Delegierten den neuen gf. Bundesvorstand und die Rechnungsprüfer. Bei der konstituierenden Sitzung am Samstag wurden die Vizepräsidenten sowie die Vertreter des gf. Bundesvorstandes gewählt
Im Laufe des Festabends übergaben der neue Präsidenten, Martin Hoffmann, der LGO von Kärnten, Wolfgang Gabrutsch, und der Vorsitzende der Sozialkommission, Friedrich Herzog, einen ansehnlichen Betrag an die Mutter eines schwerst-behinderten Mädchens. Mit einer Saxophon-Musikgruppe und dem Kärntner Polizeichor klang der Festabend aus. Während der Eröffnung, der Delegiertenversammlung und des Festabends wurden zahlreiche Funktionäre der IPA Österreichische Sektion für ihre Verdienste geehrt.
Am Samstag stand eine Schiffsrundfahrt auf dem Wörthersee mit Begleitung eines Polizeibootes auf dem Programm. Beim Abendessen wurden bestehende Freundschaften gepflegt und neue geschlossen. Am Sonntag erfolgte nach dem Frühstück die Abreise der Gäste.
Besonderer Dank gebührt der Landesgruppe Kärnten für die Ausrichtung des XIX. Nationalen Kongresses der IPA Sektion Österreich in Pörtschach am Wörthersee

Robert Neumann, Generalsekretär der IPA Österreich

Back

participate in our surveys

Do you like our website?

Members

The IPA-IAC is working with EAWEB - creazione siti web to create the present website.